plan­tIng auf der ACHEMA

16. April 2015 Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Das Engineering-Unternehmen ist auch 2015 wieder auf der internationalen Leitmesse der Prozessindustrie vertreten.

Die plantIng GmbH, Engineering-Unternehmen der Prozessindustrie im Bereich Anlagenplanung, präsentiert sich erneut auf der ACHEMA in Frankfurt am Main. Vom 15. bis 19. Juni stehen Spezialisten und Personalverantwortliche in Halle 9.1, Stand B 42 für den fachlichen Austausch und Projektgespräche als auch für die individuelle Karriereberatung zur Verfügung.

Kunden aus der Prozessindustrie können sich in direkten Gesprächen mit der Geschäftsführung und dem Vertriebsteam über das Leistungsangebot sowie die Projektkompetenz des Unternehmens informieren. Sowohl für die Umsetzung von Großprojekten als auch im On-Site Geschäft stehen die passenden Spezialisten und Ansprechpartner zur Verfügung.

Potentielle Bewerber haben die Möglichkeit, mit Vertretern aus der Personalabteilung sowie Ingenieuren und Technikern Gespräche zu führen und sich ausführlich über konkrete Stellenausschreibungen zu informieren. Zudem wird freien Mitarbeitern die Chance geboten, auf aktuelle Projekte einzugehen.

Für das Jahr 2015 kündigt die plantIng GmbH weiteres Wachstum an. Neben der Gründung weiterer Standorte in Deutschland ist auch der Ausbau des Bereichs E-, MSR- und Prozessleittechnik geplant. Damit wird der Engineering-Dienstleister dem langfristigen Zukunftstrend der erhöhten Automatisierung folgen und weitere Neueinstellungen vornehmen. „Die zunehmende Digitalisierung und ein sich rasch änderndes technologisches Umfeld sind die heutigen unternehmerischen Herausforderungen der Prozessindustrie. Wir richten unsere Fachkompetenzen an diesen Zukunftsentwicklungen aus und setzen -solide ausbauend – auch mehr auf die Automatisierung. Dafür benötigen wir mehr Spezialisten sowie Nachwuchskräfte und planen in diesem Jahr weitere 80 Neueinstellungen“, so plantIng-Geschäftsführer Dieter Hofmann.

Die plantIng GmbH – Engineering-Unternehmen für die Prozessindustrie
Die plantIng GmbH wurde am 1. Juli 2010 als Tochter der Unternehmensgruppe ABLE GROUP, Deutschlands führendem Konzern für Engineering-Dienstleistungen, mit 100 Anlagenbauspezialisten gegründet. Bereits im Jahr 2011 erwirtschafteten mehr als 170 Ingenieure und Techniker einen Umsatz von über 10 Millionen Euro. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 270 Mitarbeiter (Stand: 31. Dezember 2014). Im Jahr 2014 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 19 Millionen Euro.

Das in Köln ansässige Unternehmen ist schon jetzt größter unabhängiger Anbieter von Engineering-Dienstleistungen in NRW und wächst deutschlandweit weiter. Vorrangig aktiv in den Branchen Chemie-, Raffinerie- und Petrochemieanlagen, werden derzeit die Branchen Pharmazie und Energie ausgebaut.

Derzeit ist der Engineering-Dienstleister mit dem Fokus auf Anlagenplanung in der Prozessindustrie mit Standorten in Köln, Gelsenkirchen, Hamburg und Karlsruhe vertreten und betreibt weitere fünf Technische Büros (Wesseling, Dormagen, Marburg, Hannover, Burghausen/Münchsmünster). Für die Zukunft sind zwei weitere Standorte in anlagenbaustarken Regionen geplant.

Download Texte und Fotos: plantIng Informationssystem
Zurück zur Übersicht

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

+49 69 955275-0

+49 69 557155

bachinger@bachinger-pr.de

Martina Gebhardt

Martina Gebhardt

Leiterin Unternehmenskommunikation

  • +49 2261 5011-459