07Oktober2014

plantIng blickt auf erfolgreiches Kundenevent zurück

Am 18. September lud plantIng Kunden und Partner zu einer Vortragsveranstaltung rund um das Thema „Sicherheit technischer Anlagen“ ein. Gastredner Prof. Dr.-Ing. Jürgen Schmidt vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) begeisterte die 50 Teilnehmer im Pe303 – Köln Rheinauhafen mit seinem Vortrag „Erfolg mit modernen Absicherungskonzepten“.

Beim diesjährigen Kundenevent der plantIng drehte sich alles um die Sicherheit technischer Anlagen. Als ausgewiesener Experte referierte Prof. Dr.-Ing. Jürgen Schmidt vom Karlsruher Institut für Technologie zu dem Thema „Erfolg mit modernen Absicherungskonzepten – modellgestützte PLT-Schutzeinrichtungen und End-of-Pipe-Technologie“.

Dank seiner Erfahrung von über 25 Jahren als Sicherheitsspezialist in Prozessindustrie und Wissenschaft schlug Schmidt die Brücke von den historischen zu den zeitgemäßen Standards und Methoden. Sein Vortrag bot einen Einblick in die Simulation moderner Absicherungskonzepte, mit deren Hilfe man potentielle Störfälle früh erkennen und Schutzmaßnahmen einleiten kann.

Die offene Diskussion mit dem Publikum, die sich im Anschluss an den Vortrag ergab, spiegelte das große Interesse der Teilnehmer wider. Beim anschließenden BBQ ließ man den Abend in angenehmer Atmosphäre und mit anregenden Gesprächen ausklingen.

Übersicht